Austritt aus der Mitgliedschaft in einer LLC in Belarus

  • Unterrichtsplan
  • Dokumente im Programm
  • Unsere juristischen Dienstleistungen
  • Verwandte Anweisungen
Foren
  1. Wir akzeptieren den Widerrufsantrag
  2. Einberufung eines Teilnehmertreffens zum Thema Exit
  3. Registrierung von Gründungsdokumenten
  4. Wir informieren Dritte über die Änderung der Zusammensetzung der Teilnehmer
  5. Wir machen eine Einigung mit dem ausscheidenden Teilnehmer

Jeder Teilnehmer mit Ausnahme des letzten (einzigen) hat das Recht, von der Mitgliedschaft in einer Gesellschaft mit beschränkter (zusätzlicher) Haftung (im Folgenden als LLC bezeichnet) zurückzutreten. Das Recht zum Ausstieg hängt nicht vom Willen anderer Teilnehmer und des Exekutivorgans der LLC ab. Die Zustimmung des Ehegatten des Teilnehmers ist auch für den Rücktritt nicht erforderlich, da der Rücktritt kein Akt der Veräußerung des Eigentums des Ehegatten ist.

Gleichzeitig ist daran zu erinnern, dass es zum Zeitpunkt der Liquidation oder Insolvenz unmöglich ist, einen Rücktrittsantrag zu stellen, da in diesem Fall eine Änderung der Zusammensetzung der Teilnehmer nur vor Gericht möglich ist.

Schritt 1. Akzeptieren Sie den Antrag auf Rücknahme.

Ein Teilnehmer, der die LLC verlassen möchte, ist verpflichtet erklären Sie es schriftlich... Der entsprechende Antrag wird per Einschreiben mit Empfangsbestätigung oder von einem speziellen Exekutivorgan der LLC (Direktor, Manager, leitende Organisation) am Standort der LLC gesendet. Ein Teilnehmer hat das Recht, einen entsprechenden Antrag an andere Personen zu senden, beispielsweise an andere Teilnehmer an ihrer Heimatadresse und sogar an die Steuerbehörden. Nur die Einreichung eines Antrags an den Ort der LLC, der im einheitlichen staatlichen Register der juristischen Personen und Einzelunternehmer der Republik Belarus angegeben ist, hat jedoch rechtliche Bedeutung.

Die Erklärung als einseitige Handlung wird in der Regel in einer Kopie abgegeben. Wenn dem Direktor der LLC die Erklärung jedoch per Kurier übergeben wird, lohnt es sich, eine zweite Kopie abzugeben, die für den ausscheidenden Teilnehmer verbleibt. Auf dieser Kopie ist es ratsam, die Übermittlung des Antrags an den Direktor zu markieren. Wenn der Antrag nicht vom Direktor, sondern von einer anderen Person angenommen wird, muss eine beglaubigte Kopie der Vollmacht dieser Person angefordert werden, um Dokumente zu erhalten.

Schritt 2. Wir berufen eine außerordentliche Hauptversammlung zum Thema Exit ein.

Nach Erhalt einer Rücktrittserklärung leitet der Leiter der LLC die Einberufung ein außerordentliche Hauptversammlung der Teilnehmer... Da der Zeitpunkt des Rücktritts standardmäßig das Datum des Eingangs des Rücktrittsantrags bei der LLC ist, kann der zurückziehende Teilnehmer nur als eingeladene Person an dieser Sitzung teilnehmen. Auf der Tagesordnung dieser Sitzung stehen die Prüfung des Rücktrittsantrags, die Festlegung des Verfahrens für die Registrierung der Änderung der Zusammensetzung der Teilnehmer an der Registrierungsstelle, die Verteilung des Anteils des zurückziehenden Teilnehmers auf die übrigen Personen sowie das Verfahren für die Abrechnung mit dem Teilnehmer zurückziehen.

Wenn nach dem Verlassen der LLC nur ein Teilnehmer übrig bleibt, akzeptiert er Handlungsentscheidung nach dem Ausstieg eines anderen Teilnehmers und ruft keine Besprechung an.

Zurück zum Inhalt

Schritt 3. Registrierung der Gründungsdokumente im Zusammenhang mit dem Rückzug des Teilnehmers.

Die von der Hauptversammlung der Teilnehmer genehmigte Satzung, die keine Informationen über den zurückgezogenen Teilnehmer enthält, muss vom Direktor innerhalb von 2 Monaten ab dem Datum des Rücktritts durch Einreichung bei der Registrierungsstelle am Standort der LLC registriert werden Anträge auf staatliche Registrierung von Änderungen in der Charta... Für die Registrierung ist die Anwesenheit des ausscheidenden Teilnehmers und auch der verbleibenden Teilnehmer nicht erforderlich. Die übrigen Mitglieder müssen jedoch Kopien der Charta unterschreiben, die zur staatlichen Registrierung eingereicht werden. Für Verstöße gegen die Registrierungsbedingungen wurde eine Verwaltungshaftung festgestellt (siehe Art. 23.64 des Verwaltungsgesetzbuchs).

Wir haben speziell zwei Versionen der Charta im Zusammenhang mit dem Rückzug des Teilnehmers aus der LLC entwickelt: für LLC mit dem verbleibenden alleinigen Teilnehmerwenn andere Teilnehmer die Komposition verlassen; und auch für LLC mit mehreren Mitgliedernwenn eines der Mitglieder die Mitgliedschaft verlässt.

Zurück zum Inhalt

Schritt 4. Wir informieren Dritte über die Änderung der Teilnehmerliste.

Eine Kopie der neuen Version der Charta, die aufgrund der Freigabe des Teilnehmers registriert wurde, wird an gesendet per Brief an die Steuerbehörden, die Bank und den Bundessozialfonds. Der Zeitplan für eine solche Richtung wurde nicht festgelegt, es lohnt sich jedoch nicht, die Produktion der entsprechenden Maßnahmen zu verzögern. Andernfalls trägt die LLC die Risiken, die mit dem Mangel an aktuellen Informationen in den relevanten Organisationen verbunden sind.

Zurück zum Inhalt

Schritt 5. Wir führen die Berechnung mit dem ausscheidenden Teilnehmer durch.

Es sei daran erinnert, dass die Einreichung eines Antrags auf Rücktritt eines Teilnehmers von der LLC finanzielle Verpflichtungen der LLC gegenüber diesem Teilnehmer mit sich bringt. Dies gilt insbesondere für diejenigen Personen, die zwischen diesem Mechanismus zur Änderung der Zusammensetzung der Teilnehmer und dem vertraglichen Mechanismus wählen. In der Tat bedeutet ein Ausstieg durch Einreichung eines Antrags weniger Formalitäten bei der Vorbereitung von Dokumenten. Wenn die LLC jedoch Gewinne und Eigentum einbehalten hat, hat der ausscheidende Teilnehmer das Recht, den ihm zustehenden Anteil zu erhalten. Eine Ausnahme kann als der Fall bezeichnet werden, wenn der Teilnehmer keinen Beitrag zum genehmigten Kapital der LLC geleistet hat. Hier kann er keine Zahlungen geltend machen, wie im Falle des Mangels an Eigentum / Gewinn oder Verlusten des Unternehmens.

Es ist auch notwendig, den Mythos zu entlarven, wonach dem ausscheidenden Teilnehmer ein von ihm geleisteter Beitrag zum genehmigten Kapital der LLC gezahlt wird. Diese Meinung ist illusorisch und findet keine Grundlage in der Gesetzgebung. Durch einen Beitrag zum genehmigten Kapital brachte der Teilnehmer Mittel in Umlauf. Er hat daher das Recht, entweder mit einer Erhöhung dieses Beitrags in Form von Gewinn und Wachstum der Immobilienmasse der LLC oder mit dem Verlust des Beitrags im Falle von Verlusten zu rechnen.

In der Praxis ist es häufig der Fall, dass einige Anwälte oder Buchhalter den ausscheidenden nicht beanspruchenden Teilnehmer auffordern, einen schriftlichen Verzicht zu unterzeichnen. Inwieweit ist diese Ablehnung jedoch rechtlich durchsetzbar? Die Gesetzgebung sieht eine solche Möglichkeit nicht vor. Wir können daher zum einen den Schluss ziehen, dass nicht bezahlte Zahlungen einen Steuergegenstand in Form von nicht operativen Erträgen darstellen, und zum anderen, dass der ausscheidende Teilnehmer seine Meinung im Laufe der Zeit ändern kann, indem er darauf hinweist, dass Der Verzicht auf das Recht auf Zahlungen ist nicht zulässig, wenn die einschlägige Norm zwingend vorgeschrieben ist.

Die Abrechnung mit einem scheidenden Teilnehmer erfolgt, sofern in der Charta nichts anderes bestimmt ist, auf der Grundlage der Ergebnisse des Geschäftsjahres und nach Genehmigung des Berichts für das Jahr. Nach Vereinbarung zwischen den Teilnehmern kann die Zahlung durch die Ausgabe von Sachleistungen ersetzt werden.

Zurück zum Inhalt

Was ist, wenn die LLC den Ausstieg eines Mitglieds nicht registriert?

In diesem Fall müssen Sie nur den Schutz Ihrer Rechte vor Gericht beantragen. Gegenstand eines solchen Anspruchs wird zum einen die LLC zwingen, die Registrierung von Gründungsdokumenten anzugeben, die die Änderung der Zusammensetzung widerspiegeln, und zum anderen bei Vorbehalt angemessener Gewinne und des Eigentums der LLC die Gewährung angemessener Zahlungen.

Wenn Sie die LLC nicht zur Registrierung zwingen, ist die Auszahlung auf die eine oder andere Weise gültig, aber Ihre Daten bleiben in der USR. Wenn die LLC beispielsweise Probleme hat, beispielsweise im Falle eines Konkurses, haben Sie dies die Tatsache der Einreichung eines Widerrufsantrags nachzuweisen.

Zurück zum Inhalt

Unsere juristischen Dienstleistungen

Rücktritt des Teilnehmers von der LLC in Minsk und in allen Regionen

aus 300 BYN
Dokumente im Programm
Unsere juristischen Dienstleistungen
  • Escort aus 300 BYN

Unsere Anwälte in Minsk und den regionalen Städten Weißrusslands

Verwandte Anweisungen
  • Liquidation einer LLC in Belarus

    Liquidation einer LLC in Minsk. ✔️ Dienstleistungen zur Liquidation von LLC. ✔️ Kompetente Rechtsberatung. 📖 Wir werden das Problem mit der Liquidation lösen. Alle Fragen 📞: +375 (33) 681-89-35.

  • Verkauf einer Aktie oder einer gesamten LLC in Belarus

    Hier finden Sie Anweisungen, Dokumente und juristische Dienstleistungen - alles, was Sie zum Verkauf einer Beteiligung an einer LLC (ODO) in der Republik Belarus benötigen.

  • Verkauf von privaten Einheitsunternehmen in Belarus

    Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung zum Verkauf eines privaten Einheitsunternehmens, alle notwendigen Unterlagen, unsere juristischen Dienstleistungen.

  • Schließung eines privaten Einheitsunternehmens in Belarus

    Liquidation eines privaten Einheitsunternehmens in Minsk. ✔️ Wir werden den PUE kompetent schließen. Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Liquidation eines privaten Einheitsunternehmens. 🗣 Professionelle Beratung. Telefon für Anfragen ☎: +375 (33) 681-89-35.